Es ist wahr geworden, was schon in der Szene als Gerücht um den Globus gegangen ist.
2019 gibt es Nobelpreise in Chemie, endlich.

Unser Leben in dieser globalen Gesellschaft ist technologisch insbesondere von Lithiumbatterien geprägt.
In der Tat, diese Batterien verändern unsere Welt bzw. haben diese Welt schon geprägt. Oder können wir uns ein Leben ohne Smartphone noch vorstellen? In nicht allzu weiter Zukunft wird elektrisches Fahren sich weiter durchsetzen, auch hier werden Lithiumakku`s eine bedeutende Rolle spielen.
Da diese Batteriesysteme sehr effizient, langlebig und mittlerweile auch kostengünstiger werden oder sind, kann regenerativ erzeugte Energie gut lokal zwischen gespeichert werden. Auch eine Zweit- und/oder Wiederverwertung ist gut, nachhaltig und wirtschaftlich möglich.

Herzlicher Glückwunsch an:

Stanley Whittingham     |     John Goodenough     |     Akira Yoshino

 

Facebook: Nobel Prize

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.